Foto der Rügener Küste mit bewaldeter Steilküste
Newsletter Symbol
Newsletter
Login Symbol
 

Die ultraschallgestützte Fettabsaugung


Die in unserem Krankenhaus durch-geführte moderne Methode der ultra-schallassistierten Fettabsaugung ist die zur Zeit schonendste Art zur operativen Reduktion von Fettpolstern. Sie erbringt seit Jahren gleich bleibend sehr gute kosmetische Ergebnisse bei stark redu-zierten OP-Risiken. Lassen Sie sich hier während Ihres Aufenthaltes kosmetisch behandeln und erholen Sie sich an-schließend im schönen Rügenambiente.



Die Ultraschall-Fettabsaugung

Sie haben sich entschieden, ein paar überflüssige Pfunde durch eine kosmetische Behandlung zu verlieren? Dann sollten sie Erfolg und Risiken nicht dem Zufall überlassen. Unsere Praxis garantiert ihnen höchste Standards. Denn wir praktizieren eine der schonensten Form kosmetischer Eingriffe: die Fettabsaugung mit Ultraschall.


Typische Stellen

Die Fettverteilung beim Menschen variiert alters- und geschlechtsbezogen. Wir unterscheiden männliche und weibliche Fettverteilungsmuster, welche genetisch definiert sind, wie auch die Anzahl der Fettzellen. Sind diese ungleichmäßig oder unharmonisch verteilt, so sprechen wir von Problemzonen.  


Die Problemzonen der Männer sind eher Bauch, Hüfte, Rücken, Nacken und Brustbereich.


Bei Frauen befinden sie sich eher im Bereich der Beine, des Unterbauches, der Hüften, des Gesäßes und der Oberarme.


All diese Stellen können wir mit der ultraschallassistierten OP-Methode sehr gut behandeln. Die ambulante Entfernung des Fettgewebes erfolgt in 30 bis 180 Minuten, je nach Umfang des abzusaugenden Fettgewebes. Bei größeren Fettpolstern behandeln wir Sie in zwei Schritten.


Vorteile gegenüber herkömmlichen Behandlungen

  • ambulante Behandlung in lokaler Betäubung, keine Belastung durch Vollnarkose; der Patient kann in der Regel nach 20 bis 30 Minuten Ruhe nach Hause gehen
  • Gewebeschonende Behandlung durch Ultraschallverflüssigung; Verwendung von sehr dünnen Saugkanülen mit wenig Unterdruck
  • Geringe Herz- und Kreislaufbehandlung
  • Deutliche Verbesserung der kosmetischen Ergebnisse (kaum noch Dellenbildung, die Haut kann während der Ultraschallbehandlung nach Stimmulation gestrafft werden)
  • Keine oder nur geringe Schmerzen während und nach der Behandlung
  • Die Fettabsaugung ist für die Patienten angenehmer geworden und wird deutlich preiswerter angeboten.

Risiken

Wie bei fast jeder ärztlichen, insbesondere operativen Behandlung, gibt es natürlich auch bei einer Fettabsaugung Risiken, über die wir Sie ausführlich vor der Behandlung aufklären möchten.


Diese Risiken konnten durch ständige Weiterentwicklung der OP-Technik und -Methoden auf ein Minimum verringert werden. Hinzu kommt, dass bei der Kosmetischen Fettabsaugung die Hauptrisiken einer Narkose völlig weg fallen und die schonende Ultraschall-Behandlung, die Gefahren einer Verletzung von größeren Blutgefäßen oder Nerven reduziert. 


Das Risiko einer Thrombose ist gering, da die Patienten sofort wieder aufstehen, spazieren gehen oder Arbeiten im Haushalt verrichten können und nach wenigen Tagen wieder voll arbeitsfähig sind.


Es verbleiben bestehende Risiken einer Allergie gegen die Medikamente oder Desinfektionsmittel, Durchblutungsstörungen der Haut nach der Behandlung oder Blutergüsse, Schwellungen oder anfänglich leichte lokale Gefühlsstörungen. Auch das Risiko, dass ein Patient mit dem Behandlungsergebnis nicht zufrieden ist, kann leider nie ausgeschlossen werden.


Gesundheitskalender
Gesundheit Aktuell
Aktuelle Termine zum Thema "Gesundheit".
Spezielle Angebote
    Lesetipps
    Gesundheit aktuell
    Rugard Apotheke
    Allergien lindern und verhindern!